Montag, 14. Dezember 2015

Weihnachtliche Sternenzauber Käse- Sahne Torte

Die Käse-Sahnetorte von Dr. Oetker kann man so toll nach eigenem Geschmack verändern. Ich habe diese Torte schon so oft gebacken, und sie hat uns immer wieder gut geschmeckt. Heute habe ich eine Winterliche  Variante gemacht,

Zu finden hier bei Dr. Oetker

Ich habe die Creme noch mit Zimt und Spekulatius Gewürz abgeschmeckt, denn ich hatte die Gewürze im Teig vergessen. Außerdem habe die Kirsch Grütze gegen Winter Grütze von Dr. Oetker ausgetauscht, sehr lecker. Der Rand besteht aus Gewürz Spekulatius. Ich habe den Boden halbiert, die obere Schicht sollte dünner sein. Der dickere Boden auf die Tortenplatte legen, mit einem Backring umschließen. Die Kekse rund herum stellen, und die Creme einfüllen. Den dünnen Boden auf  die Creme legen und vorsichtig die Sterne ausstechen.ausstechen. Mit Puderzucker bestäuben und die Sterne mit der Grütze füllen. Die ausgestochenen Sterne mit Puderzucker bestäuben und auf der Torte verteilen.





Keine Kommentare: