Donnerstag, 11. Februar 2016

Low Carb Brot ohne Kohlenhydrate

Auf der Suche nach einem Kohlenhydrat freiem Brot bin ich fündig geworden. Aus diesen Zutaten wurde ein etwa 750 g schweres Brot, das nach Brot aussieht und auch danach schmeckt.

Zutaten:
250 g Gluten (Boesen) Reformhaus
125 g gem Mandeln ohne Haut
125 g geschroteter Leinsamen (mit  dem Stabmixer noch etwas zerkleinert)
3 Eßl Leinsamen
1 Pck Trockenhefe
1-2 Tl Salz
wer möchte kann auch Brotgewürz zugeben
etwa 300 ml lauwarmes Wasser (evtl. 1-2 El mehr, das sieht man beim Kneten)

Der Teig soll schön formbar sein nicht zu weich.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Alle trockenen Zutaten gut vermischen, das lauwarme Wasser nach und nach zugeben und alles gut verkneten. Eventuell noch etwas Wasser zugeben. Zu einem schönen Laib formen. In eine mit Backpapier (ich nehme immer für alle Formen Back Alufolie, da bleibt nichts haften und die Formen sauber).

Das Brot pinsele ich mit lauwarmen Wasser ein und lasse es zugedeckt (Müllbeutel) an einem warmen Ort 1 Stunde gehen, (Der Teig soll sich verdoppeln)

Vor dem Einschieben in den Ofen bestreiche ich das Brot nochmals mit lauwarmen Wasser. Das ergibt eine schöne glänzende krosse Kruste.

Das Brot 50 bis 60 Min backen, Mit einem Holzstäbchen prüfen ob es gar ist.



Keine Kommentare: