Samstag, 27. Februar 2016

Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Bolognese

Heute gab es wieder Bolognese, nach diesem Rezept, einmal mit Zucchini Spaghetti und Nudel Ersatz, Ersatz... und für den Rest der Familie normale Spaghetti Nudeln. Bolognese mit Zucchini Nudeln sind eine gute schmackhafte Alternative zur Teigware.

Man nehme so viele Zucchinis wie man möchte, diese in Streifen hobeln.

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zucchinis kurz anbraten, so das sie noch Biss haben, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Mit Bologneser Soße und geriebenen Parmesan anrichten und genießen. (Da die Bolognese Soße würzig ist, brauchen die Zucchinis nicht so sehr gewürzt werden)

Ach, ja, die Ersatz, Ersatz Nudeln mussten ja auch ausprobiert werden. Diese waren zu diesem Rezept nicht so der Renner, sie sind eher für eine Chinesische Gemüsepfanne mit Soja Soße geeignet, anstelle von Chinesischen Nudeln.






Keine Kommentare: