Dienstag, 5. April 2016

Frühlings Boten am Küchenfenster

 Nun ist es wieder soweit, überall leuchten die ersten bunten Blumen. die Gartenarbeit fand ihren Anfang. Die Erde in den Beeten wurde aufgelockert und vom Winter Unkraut befreit. Etwas Hornspäne und Blaukorn über den Beeten verteilt und untergeharkt. Die ersten Stauden zeigen schon ihre Blätter. Die Lücken in den Beeten werden im Mai gefüllt, Die Stauden Echinacea Fatal Attraction, Echinacea purpurea Magnus und  Fetthenne Matrona, Red Cauli und Herbstfreude sind bestellt. Ebenfalls Gaura, diese Staude möchte ich einmal in unseren Beeten ansiedeln. Es gibt diese in wunderschönen Farben und unterschiedliche Höhen. Die Blühten sehen aus wie tanzende Schmetterlinge.



Keine Kommentare: