Freitag, 11. November 2016

Törtchen zum Martinstag

Immer wieder an Martinstag gehen die Kinder nach dem Zug von Haus zu Haus und singen Ihre Lieder. Leider kommen von Jahr zu Jahr immer weniger Kinder vorbei. Es gab Jahre da waren es bis zu 50 Kinder. Dieses Jahr waren es nur unsere kleinen Nachbar Mädchen, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die bekommen auch immer etwas Besonderes von uns. Ich hatte Törtchen gebacken, aber die Kinder blieben aus.

Die Törtchen bestehen aus einem normalen Rührteig mit Mandeln und Schokoladenstückchen.


Keine Kommentare: