Sonntag, 4. Februar 2018

Fischsuppe

Auch diese Suppe passt gut in das WW Programm.

Die Zubereitung ist recht simpel einfach.

Ich hatte da:
1 Glas Fischfonds
1 Töpfchen Fischpaste




Möhren, Sellerie, Stauden Sellerie, 1 Stange Lauch, Zucchini (alles klein geschnitten)

Salz, Pfeffer, Tomatenmark 2-3 El, Lorbeerblatt

Lachs, Kabeljau und Garnelen, Zitonensaft

Das Gemüse in 1 Tl Rama Culinesse anschmoren, mit Kräutersalz würzen, Tomatenmark dazu geben und anschmoren, mit Fonds ablöschen und noch etwas Wasser dazu geben, (soviel wie man Brühe haben möchte). Köcheln lassen und nochmals abschmecken. Den Fisch in grobe Stücke schneiden und mit Zitronen Saft beträufeln. Kurz vor dem Servieren in die Suppe geben und kurz gar ziehen lassen.

Keine Kommentare: