Samstag, 19. Mai 2018

Erdbeer-Rhabarber Marmelade ganz einfach

Die Marmelade sollte nicht zu süß sein und trotzdem viel Geschmack haben. Das gelingt mit dem Gelierzucker 3.1.
Der Aufwand an Arbeit ist gering. Ich habe die Früchte gewaschen, den Rhabarber geschält. Alles  klein geschnitten und mit dem Zucker vermischt und aufgekocht. Das Ganze 3 Minuten sprudelt kochen gelassen und in Gläser gefüllt.

Ich hatte da:
1 kg Erdbeeren,fertig geputzt und gewürfelt
500 g Rhabarber ebenfalls geputzt und gewürfelt
500 g Gelierzucker





Keine Kommentare: